Kaffee & Kuchen zum Geburtstag

Am Wochenende feierte der Lieblingsfreund Geburtstag. Anlässlich dieses Tages wurde die Familie zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Geburtstag

Es gab eine Schwarzwäldertorte (analog hier), einen Apfelblechkuchen (Rezept findet ihr hier) sowie  Mini-Marmor-Gugelhupfe. Das Rezept hab ich im Internet gefunden, etwas verfeinert und für euch abgeschrieben:

Zutaten für 12 Stück

  • 180 g weiche Butter
  • 140 g Zucker
  • 2 Eier
  • 220 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 12 EL Milch
  • 2 EL Kakao
  • 2 TL Vanillezucker
  • Puderzucker

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Butter mit Zucker und Ei schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen und untersieben. Die Milch dazugeben und glattrühren. Form ausfetten (zur Sicherheit auch bei Silikonformen), dann in ca. die Hälfte vom Teig den Vanillezucker beifügen, gut mischen und in die Förmchen füllen. Anschließend den restlichen Teig mit dem Kakaopulver mischen. Nun den dunklen Teig in die Förmchen füllen. Mit einer kleinen Gabel durch die Förmchen ziehen, so dass sich der Teig mischt.

Förmchen ab in den Backofen und nach etwa 15 Minuten Stäbchenprobe machen. Wenn kein Teig mehr daran kleben bleibt, raus mit den Mini-Gugelhupfen!

Mit Puderzucker bestäuben.

——————————————————————————————————————————-

Die Pompons, die ich aufgehängt habe sind von Ikea und dank den Klettverschlüssen wiederverwendbar.

Als Geschenk überraschte ich den Liebsten mit einem Herschel-Rucksack sowie einem Date im Zürich Kaufleuten zur Kurt Krömer Abschiedstournee. Wir freuen uns jetzt schon riesig darauf.

Herschel Rucksack

Alles Liebe, Olivia

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Die Mini-Marmor-Gugelhupfe sehen ja soooo niedlich aus. Das Rezept werde ich nach backen.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s